Frühjahrsmeeting 2016

„Das haben wir uns verdient.“, so war zu Beginn der Wettkämpfe im Rahmen des 13. Frühjahrsmeeting oft zu hören. Hintergrund der Erleichterung war das angenehme Frühlingswetter am Veranstaltungstag. Vorausgegangen war eine kalte Aprilwoche mit Schnee- und Graupelschauer sowie unterkühlten Temperaturen. Doch diese Wetterkapriolen interessierten niemanden mehr, als Wolfgang Schug, Vorsitzender des Sportvereins, die Wettkämpfe im Stadion der Wipperstadt eröffnete und die 130 großen und kleinen Athletinnen und Athleten zum fairen Wettkampf aufrief.

Ein herzlicher Dank gilt allen Helferinnen und Helfern hinter den Kulissen. Ohne deren aktive Unterstützung, als Kampfrichter, Kuchenbäcker, Daumendrücker, Motivator, Listenträger, Zeitnehmer, Urkundendrucker u.a.m., wäre diese  Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Ergebnisse

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Rückblick veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.